Martin Fabricius Trio / Under the Same Sky2018-10-15T08:55:49+00:00

Project Description

Woche 42/2018

RAID schwarz SENSE - Stiefelette - schwarz RAID 1ad15e

Under the Same Sky (Berthold Records)

RAID schwarz SENSE - Stiefelette - schwarz RAID 1ad15e

.

„Wir sind viel in der Welt herumgereist, haben unter anderem Konzerte in China, Afrika, Dänemark, Schweden und Deutschland gegeben“, blickt der dänische Vibraphonist und Komponist Martin Fabricius auf eine ereignisreiche Tour zurück und ist überzeugt: „Musik enthält etwas, was Menschen überall auf der Welt miteinander verbindet.“

Fabricius, der taoistisches Tai Chi praktiziert und von dessen Philosophie beeinflusst ist, sieht alle Menschen – auf eine bestimmte Art und Weise – miteinander verbunden, sowohl körperlich als auch mental. „Wenn du eine Note spielst oder einen Ton singst, kannst du damit nicht nur Gegenstände in einem Raum in Schwingung versetzen, sondern auch Resonanzen zwischen Menschen erzeugen – völlig gleich, ob Jung oder Alt, ob aus Deutschland oder China.“

RAID schwarz SENSE - Stiefelette - schwarz RAID 1ad15eRAID schwarz SENSE - Stiefelette - schwarz RAID 1ad15eRAID schwarz SENSE - Stiefelette - schwarz RAID 1ad15eRAID schwarz SENSE - Stiefelette - schwarz RAID 1ad15eRAID schwarz SENSE - Stiefelette - schwarz RAID 1ad15eRAID schwarz SENSE - Stiefelette - schwarz RAID 1ad15eRAID schwarz SENSE - Stiefelette - schwarz RAID 1ad15e.

Mit seinen Landsleuten Andreas Markus (Kontrabass) und Jacob Hatholt (Schlagzeug) hat Fabricius Kompositionen entwickelt, die er als „ehrlich, geschmeidig und unaufdringlich“ beschreibt. „Einfache Stücke zu schreiben kann manchmal ganz schön schwierig sein“, gesteht Fabricius und gibt einen Einblick in sein Seelenleben. „Mein Ego will mich dazu verleiten, schnelle, komplexe Songs zu schreiben. Nach dem Motto: ‘schaut her, was ich kann!‘ Aber im Laufe der Jahre habe ich gelernt, solche Aufforderungen zu ignorieren und stattdessen Musik zu schreiben, die mich bewegt. Manchmal ist sie komplex, manchmal sehr einfach.“

Dune London WIDE FIT WIDE FIT TRAVISS - Stiefel - tan,Adidas Originals Sneaker low - core schwarz/carbon/cloud Weiß,Evita MARIELLA - RiemenSandaleette - nude,Marco Tozzi Stiefelette - schwarz,Tommy Hilfiger BASIC HIKING HEELED - Stiefelette - schwarz,Alberto Zago High Heel Stiefel - corte ciaMinelli Ankle Boot - marineVans CLASSIC SLIP-ON - Slipper - sand,Gioseppo Sneaker low - schwarz,Castañer QUINN - High Heel Pumps - schwarzSelected Damenschuhe SFDamens SNEAKER NOOS - Sneaker low - Weiß,Lacoste CARNABY EVO MID - Sneaker high - schwarz/Weiß,Adidas Originals SAMBAROSE - Sneaker low - trace maroon/footwear Weiß,Lamica ENTE - Stiefel - BraunPuma NRGY NEKO VT - Laufschuh Neutral - pomegranate/metallic gold,Pier One Schnürstiefelette - schwarz,Anna Field High Heel Stiefel - schwarz,River Island Wide Fit Slipper - Grau,Alpe HELEN - Plateaustiefel - schwarz,Tamaris Ankle Boot - corn,Wallis SQUEEZE - Pantolette hoch - navy,Bianco SOCK BOOT - High Heel Stiefelette - ROTAnother project Stiefelette - taupe/schwarz,Hunter Damenschuhe ORIGINAL SHORT COLOURBLOCK - Gummistiefel - military ROT,Pura Lopez Pumps - face,Vagabond KENOVA - Schnürer - schwarz,RAID MAREA - High Heel Sandalette - pink,Damenschuhe Carolina Slipper - schwarz,Pier One Plateaustiefelette - schwarz,Ecco OFFROAD - TrekkingSandalee - Blau,.

„Earth Song“, zum Beispiel, ist ein Stück, in dem zunächst alles um einen einzigen Akkord kreist, ehe drei weitere hinzukommen. Seine Simplizität und der ruhige, funkige Charakter erinnern an die Musik der Ureinwohner Amerikas. Eine Beschreibung, mit der Fabricius zum Ausdruck bringt, dass sich dänische Folkmusik gar nicht so sehr von der amerikanischen Variante unterscheidet.

„Under the Same Sky“ enthält aber auch Erinnerungen an eine Bandreise nach Kamerun – festgehalten im Stück „Little Africa“. „Kamerun ist die perfekte Afrikaminiatur. Alles, was einem auf diesem Kontinent begegnet, begegnet einem auch in Kamerun. Regenwald, Flüsse, Savannen, Berge und das Meer. Deshalb wird es auch Kleinafrika genannt“, so der Komponist.

Martin Fabricius und seine Mitmusiker (s. o.) präsentieren mit „Under The Same Sky“ ein wunderbares Album voller Musik, die den/die HörerIn nach einem hektischen Tagwerk zur Ruhe kommen lässt, den Alltag weit weg schiebt; das perfekte Album, „Entschleunigung“ in die Tat umzusetzen, besser: geschehen zu lassen. Anspieltipps: „Earth Song“ und „Twilight“.